YVONNE Lerch

YVONNE ist studierte BWLerin, unser Marketingmaster und das “Y” von lyfes.
Als Kommunikationsexpertin, Kreativling und Wort-Akrobatin textet, postet, gestaltet, kreiert und präsentiert sie alles rund um lyfes und hält so die Online- und Offline-Welt immer up-to-date.
Sie mag Eintracht Frankfurt (schwarz-weiß wie Schneeee, das ist die SGE), wohnt aber bei Mainz (Humba Täterä). Sie schaut alles, was mit Fußball zu tun hat, hat aber jahrelang Handball gespielt. Sie liebt Gefängnisball, war aber noch nie hinter Gittern. 
Vor allem aber ist sie stolze Mama eines kleinen Sohnes, dem “L” von lyfes, und damit prädestiniert für viele weitere Aufgaben: motivieren, argumentieren, schlichten, trösten und Doppelknoten bezwingen.

Es gibt Vegetarier, Veganer, Flexitarier, Frutarier und es gibt Yvonne, die keinen Käse isst, der Löcher hat.
Und selbst die pädagogisch wertvolle Sendung mit der Maus, in der ganz klar bewiesen wird, dass von Käselöchern keine Gefahr ausgeht, konnte sie nicht überzeugen – sie bleibt hart wie ein Bergkäse und isst keinen Käse, der Löcher hat.

 > Wie kommen die Löcher in den Käse? – Sachgeschichten mit Armin Maiwald

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen