Evonik Feriencamps


Für Mitarbeiterkinder von


In Zusammenarbeit mit der

An 4 Camptagen dreht sich täglich alles um Spaß und Bewegung – getreu unserem Motto “lachen ist gesund, bewegen und dabei lachen ist gesünder”! Jede Menge Sport, Spiel und Spaß sind die Betreuung  durch qualifizierte TrainerInnen, LehrerInnen, SportwissenschaftlerInnen.

Fangen, werfen, balancieren, tanzen, springen. Das alles und noch viel mehr steht beim Sportcamp auf dem Programm – eben all das, was Spaß macht und durch kreative Ideen spielerisch geübt wird.

Alle Mädels und Jungs zwischen 6 und 12 Jahren. Kinder deren Eltern an den Evonik-Standorten arbeiten. Dabei ist es völlig irrelevant, ob Dein Kind bereits Mitglied in einem Verein ist oder schon Erfahrung mit der ein oder anderen Sportart gesammelt hat. 

150 € für Evonik-Mitarbeiterkinder (150 € Präventionskurs zzgl. 19€ Verpflegungs- und Betreuungspauschale.  Die Verpflegungs- und Betreuungspauschale in Höhe von 19€ übernimmt Evonik)   
Aber aufgepasst: Die gesetzliche Krankenkasse Deines Kindes erstattet in der Regel mindestens 75 € der Teilnahmegebühr. Ihre VIACTIV Krankenkasse übernimmt sogar die kompletten 150€ Gebühr.  In all unseren Camps führen wir einen zertifizierten Präventionskurs durch, der nachweislich und nachhaltig die Koordination der Kinder fördert. Deswegen werden unsere Feriencamps von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Um zu erfahren, ob zum Beispiel 75 € oder sogar 100 € der Teilnahmegebühr übernommen werden, gib bei der Krankenkasse einfach unsere Kurs-ID: KU-BE-A1P96Y (Kinderleichte Koordinationsschule) an oder kontaktiere uns und wir helfen Dir gerne weiter. Zwei Dinge gilt es zu beachten. Erstens: Damit Du die Kosten anteilig erstattet bekommst, muss Dein Kind zu 80 % teilnehmen, also an 3,5 von 4 Camptagen anwesend sein. Zweitens: Für jedes Kind stellen die gesetzlichen Krankenkassen ein Maximalbudget pro Kalenderjahr zur Verfügung, welches in den meisten Fällen 150 € bis 200 € beträgt. Das bedeutet, zwei Camps oder ein Camp und ein Kurs unseres regulären Jahresprogramms werden in der Regel bezuschusst. Natürlich darf Dein Kind auch an weiteren zertifizierten Angeboten teilnehmen, allerdings werden die Kosten hierfür nicht mehr erstattet.

Bezahlung: Der Beitrag wird Dir kurz vor Campstart von dem von Dir angegebenen Konto abgebucht.

Ganz einfach online. Fülle unser Online-Formular aus und sende uns dieses zu. Und schon erhältst Du zeitnah eine Anmeldebestätigung von uns per Mail und es kann losgehen!

Für die Durchführung der Feriencamps haben wir ein Hygienekonzept verfasst, dass aktuell an die gültigen Verordnungen angepasst ist. Je nach Entwicklung wird dieses Konzeot angepasst und Euch auch kurz vor Campstart nochmals per Mail zugeschickt. 

Hier findet ihr das Hygienekonzept für das Feriencamp in Marl

Hier findet Ihr das Hygienekonzept für das Feriencamp in Hanau

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen